Aktuell

Jetzt beginnt die schönste Zeit im Allgäu

Die Wandersaison im Spätsommer und Frühherbst

 Noch sind freie Zimmer zu haben.

7 Tage ab € 462.- pro Zimmer

Ab Oktober 7 Tage ab € 420.-pro Zimmer

inkl. einem reichhaltigen Frühstücksbuffet !

Zwischen und Nachsaisonangebote  auf Anfrage !

Herzlich Willkommen im Gästehaus SONNENGRUND!

Ein sonniger, ruhiger Logenplatz zum Wohlfühlen mit Blick auf die beeindruckende Bergwelt. Zum Ortszentrum von Fischen und zum Hallenbad sind es nur
3 Gehminuten!

Im Winter finden Sie den Loipeneinstieg in unmittelbarer Hausnähe.
Für die vielen Freizeit- und Ausflugsmöglichkeiten die unsere herrliche Ferienregion bietet, ist das gemütliche Gästehaus ein idealer Ausgangspunkt – Sommer wie Winter!

Das charmante Hörnerdorf FISCHEN mit seinen stolzen Bergspitzen – ein kleines Ferienparadies, 5 km vor Oberstdorf. Ursprüngliche Natur, Bergbahnen/Lifte, Gebirgsbäche, Sennhütten, Blumenwiesen, grasende Kühe – und dennoch eine moderne Urlaubsregion. Endlos das Freizeitangebot für Naturliebhaber, Sportler, Familien, Jung und Alt. Der Ort selbst – gemütlich, beschaulich mit Geschäfte, Restaurants/Cafe´s, Apotheke und allem was wichtig ist. Hier gibt es auch eine Bahnstation.

Genießen Sie kostbare Urlaubstage in den Oberallgäuer Bergen und erleben Sie eine relaxte, unbeschwerte Zeit im Sonnengrund.
Harmonisches Wohnambiente , Zimmer mit Komfort – zum Großteil mit Sitzecke, ein reichhaltiges Frühstücksbuffet und ein Aufenthaltsraum für gesellige Stunden mit Sonnenterrasse und Garten, Liege und Spielwiese.

Spielzimmer mit Tischkicker, Tischtennis  und  Dart.

Ich engagiere mich persönlich für Ihr Wohlergehen in meinem Hause.

 

Bis bald also – Ich freue mich schon auf Ihr Kommen!

Ihr Uwe Mayer

Gästehaus Sonnengrund in Fischen
Gästehaus Sonnengrund in Fischen unser Garten
Gästehaus Sonnengrund Frühstücksraum
Gästehaus Sonnengrund in Fischen
Gemütlichkeit im Gästehaus Sonnengrund
Frühstücksraum im Gästehaus Sonnengrund
Frühstücksbuffet im Gästehaus Sonnengrund

Ihr nächster Urlaub wartet schon